Idee

 

Spiegelung

Transparenz

Struktur

Die Menschen und die Wirklichkeit

Menschen handeln als Verbraucher, Bürger oder Kunden emotional und subjektiv – sie leben ihre Wirklichkeit; nehmen Märkte, Produkte, Themen und den Alltag individuell wahr.

Qualitative Forschung

Um die Subjektivität der Menschen kennen zu lernen, muss man sie verstehen. Um Menschen zu verstehen, muss man mit ihnen reden. Wir reden ausführlich mit Menschen und lassen uns ihre Wirklichkeit multiperspektivisch beschreiben, so dass eine ganzheitliche Sichtweise entsteht. In der Rekonstruktion der Welt für Auftraggeber bedienen wir uns der Methoden der qualitativen Markt- und Sozialforschung.


Profil

 

Neugierde

Analysefähigkeit

Zuverlässigkeit

Gründlichkeit

Flexibilität

Innovationsfreude

Internationalität


Selbstständigkeit

seit 2004 selbstständiger Marktforscher und Marketingberater

seit 2015 freiberuflicher Auditor

2015 diverse Lehrtätigkeiten in den Bereichen Marktforschung und Marketing

Ausbildung

Studium der Kulturwissenschaften an der Humboldt- Universität Berlin, Nebenfächer Ethnologie und Philosophie

1998 Auslandssemester an der New York University, USA

2000 Magister artium

Leben

1972 in München geboren

seit 1993 in Berlin heimisch

1998-99 Weltreise

Vater von drei Kindern

Hobbies

Wasser

Schreiben

Lesen

Wandern

Fußball

Reisen

Moritz Schottenloher

Dorotheenstr. 18

12557 Berlin

Deutschland